Projektwoche „Flüchtlinge“

„Früher dachte ich immer negativ über Flüchtlinge, aber jetzt denke ich eigentlich sehr positiv über das Thema Flüchtlinge und finde es gut, dass Leute ihnen helfen.“ (Aussage eines Schüler) Vom 3.-7. Oktober 2016 setzte sich ein Teil der Kleinklassen der SalZH mit dem Thema Flüchtlinge auseinander. Die 14 Kinder lernten mehr über das Asylverfahren in […]

Weiterlesen

Schülerkonzert

Die SalZH bietet ihren Schülerinnen und Schülern und auch Externen Instrumentalunterricht an. (Informationen zu den angebotenen Instrumenten und zu Tarifen auf der Website). Demnächst steht wieder das Schülerkonzert an – eine tolle Gelegenheit den bereits jetzt eifrig übenden Schülerinnen und Schülern für das Gelernte Respekt zu zollen. Es geht ja nicht in erster Linie um die perfekte […]

Weiterlesen

„Du bist dumm!“ und andere Erlebnisse auf der Herbstwanderung

Herbstwanderung Primarstufe „Du bist dumm!“, so wurde ich schon am Anfang des Treffens mit den Kindergärtnern von ihrem starken Vokabular beeindruckt. Es fange ja gut an, liess ein Kollege mit einer Portion Ironie verlauten. Ich war, sogar nach drei Stunden wandern, keineswegs müde. Wir Sechstklässler meisterten den Abstieg zusammen mit den Kindergärtnern. Auf dem Weg […]

Weiterlesen

Gelungener Start der Ergotherapie

Der Umbau und die Gestaltung des neu eingerichteten Ergotherapieraumes, während den Sommerferien, hat sich gelohnt und es ist ein toller Therapiebereich entstanden. Die Einrichtung ermöglicht es mir als Ergotherapeutin, individuelle und bedürfnisgerechte Therapiemöglichkeiten anzubieten. Neue Fertigkeiten können dadurch spielerisch und praktisch trainiert werden. Nicht nur die Kinder haben Freude am Motorikraum- auch die Mitarbeiter haben […]

Weiterlesen

Osterhasen im Oktober?

Die Hort-Kinder auf der Suche nach dem Osterhasen…? Die abenteuerlustigen Hort-Kinder sind in den Herbstferien wieder im Wald unterwegs! Auf der Anreise , Mitten in einem Gespräch über Nüsse und „Buechenüssli“, beschäftigte uns plötzlich die Frage: Ob wir im Wald wohl den Osterhasen entdecken werden? „Die versteckten sich gerne beim Hasel“ meinte ein Kind ganz […]

Weiterlesen

Aktion „Mini Decki!“

Das Flüchtlingselend ist etwas aus den ganz grossen Schlagzeilen verschwunden… das heisst aber nicht, dass der Zustrom abgerissen, die kleinen persönlichen Dramen der Betroffenen kleiner geworden wären. Noch immer kommen vielen Kinder, unbegleitet Jugendliche in die Schweiz, die Grausames gesehen und erlebt haben und die dringend Halt und Wärme in allen Bereichen brauchen. Die Aktion […]

Weiterlesen

Mautzahlstelle Milano

Neulich, am Ferienbeginnsamstagmorgen, kurz vor 0800h, wir steuern auf die Zahlstelle der Autobahngebühr zu, kurz vor Milano. An Bord eine gefühlte Tonne Gepäck, drei schnarchende Hunde, ein bereits erwachter und damit lautstark singender Eric und eine reichlich zerknitterte Tochter, Teenager halt. Selbige hat übrigens bis zu diesem Zeitpunkt exakt 5 Worte von sich gegeben, seit dem […]

Weiterlesen

nicht salZHig sondern reichlich süss…

…bin ich gestartet in meinem Praktikum an der SalZH. Hauptächlich bin ich in den Kleinklassen tätig, aber auch sonst überall im und ums Haus anzutreffen. Letzten Donnerstag war ich auf der Kick-Off Reise der Klasse von Frau Schneider dabei. Eine gemütliche Wanderung, auf der wir anfangs von Alpakas begleitet wurden, von Marthalen bis zum Rheinfall […]

Weiterlesen

Mir gönd hüt in Wald, öbs warm isch oder chalt…

so heisst es in unserem Waldlied, dass wir jeweils singen, bevor wir losziehen… Eine ganze Woche haben wir das nun gemacht- unsere erste Waldwoche! Das Thema der Woche war STECKEN. Jeden Tag begleitete uns die Geschichte von Herrn Steckenmann, der jeden Morgen seine Joggingrunde dreht und eines Tages versehentlich eine wilde Reise durch die halbe […]

Weiterlesen