Hohohooooo!

Auch in Wetzikon ist der Samichlaus für ein kurzes Bsüechli reingeschneit, obwohl halt, bei diesen Temperaturen, ist „schneien“ wohl die falsche Wortwahl. Der Samichlaus hatte ein ziemlich dichtes Programm, traf aber doch alle Kinder von der Spielgruppe bis zur 6 Klasse an.

Die einen wurden vom Samichlaus vor dem Schulhaus überrascht….

…bei den andern kam er direkt ins Schulzimmer rein…

…und die dritte Gruppe, die einen Waldmorgen auf dem Programm hatte, empfing den bärtigen Chlaus am warmen Lagerfeuer.

Bei den einen machte sich ein vergnügtes Grinsen breit, andere waren doch eher sehr gespannt, was wohl alles im dicken Chlaus-Buch stand. Gefreut hats alle, dass er nicht mit leeren Händen kam und so wurde anschliessend in gemütlicher Runde schnabuliert.

Nicole Pfiffner / 06.12.08