Die App: My Zivi

„My Zivi“ – eine App, die sich im achtwöchigen Qualifikationsverfahren gegen 19 Mitkonkurrenten an der Startup-Challenge der ZHAW durchsetzte, gehört irgendwie auch etwas zur SalZH. Wie das kommt? Einer der drei Mitinitianten ist ein ehemaliger SalZH-Schüler. Joshua Devadas besuchte ganz zu Beginn der SalZH die Primarschule an der Hinterdorfstrasse in Seen. Das Highlight damals: der […]

Weiterlesen

Im Hamam- dem türkischen Bad

Allen Reisebeschränkungen zum Trotz haben wir uns mit dem Kindergarten aufgemacht, den Orient zu entdecken. Selbstverständlich darf da ein Besuch im Hamam nicht fehlen. An verschiedenen Posten haben wir uns an die orientalische Badekultur „angenähert“. Nach all den Coronawochen zu Hause macht es mir doppelt Freude zu sehen, wie Vorschulkinder begeistert in ein Thema eintauchen […]

Weiterlesen

Eine Kettenreaktion

…kommt selten allein! Werkunterricht und „distant learning“ sind eigentlich zwei Gegensätze…. Daniela Pinösch hat den Schülern der zweiten Oberstufenklasse den Auftrag erteilt, aus Materialien, die im Haushalt vorhanden sind eine Kettenreaktion zu bauen, zu konstruieren und -natürlich- auch zu dokumentieren. Entstanden sind sehr kreative Varianten, die einen kurz und knackig, andere etwas länger… Noch mehr […]

Weiterlesen

Sprichwörter und Redewendungen

Die Schüler der Oberstufe haben Podcasts zum Thema Sprichwörter, Redewendungen, Fremdwörter oder etwa Lehnwörter verfasst. Ein Beispiel gefällig? Das Wort Gurke kommt aus dem polnischen Sprachraum, das Wort Zwetschge verdanken wir den Arabern und Lehnwort ist nicht gleich Fremdwort. Sind Sprichwörter gleichzusetzen mit Redewendungen und was ist eigentlich eine Metapher? Hören Sie selbst, die Klasse […]

Weiterlesen

Musikunterricht in Zeiten von Corona

Wir alle sind noch immer daheim, waschen die Hände und freuen uns auf die angekündigten Lockerungen. Die Klasse von Christa Haas zeigt, dass das „Distant Learning“ wenig mit Nichtstun, aber sehr viel mit Kreativität und Improvisation zu tun hat. „We will, we will rock you!“ in einer Version mit Veloschlagzeug, Wasserpistole, Küchendrum… aber sehen Sie […]

Weiterlesen

Ferien einmal anders

Die diesjährigen Frühlingsferien waren anders. Definitiv! keine SalZH-Ferien mit Lagerfeuer und Abendgeschichte in Italien, keine Ausflüge, kein Shoppingtrip und auch keine Osterfeste im grossen Rahmen… trotzdem sind sie vorbei und das Distanznehmen und –lernen geht in die zweite Runde! Schülerinnen und Schüler haben aber nicht nur Lernwaben verziert (siehe separaten Blogbeitrag) und zu kleinen Traumdestinationen […]

Weiterlesen

Herzlich gratulieren wir…

…den beiden Primarschülern für die bestandene Gymiprüfung …den drei Oberstufenschüler für die bestandene Prüfung in eine weiterführende Schule! Es ist schön, wenn in der ganzen unerfreulichen Corona-Zeit solche Highlights die Hoffnung auf die Zukunft erhellen. Wir wünschen allen einen guten Start nach den Frühlingsferien! vermutlich haben noch selten so viele Schülerinnen und Schüler auf „richtige“ […]

Weiterlesen

Lernwaben

Noch immer läuft das Projekt „Lernwabe“ im Hintergrund. Wir haben hier darüber berichtet. Ein paar tolle Bilder von fertigen Waben haben uns bereits erreicht. Wer mag uns seine Fotos noch zukommen lassen? Mathilda Hofer hat uns noch ein paar Fragen zur Herstellung und Inspiration beantwortet. Wie bist du auf die Ideen für deine Miniwaben gekommen? […]

Weiterlesen

Think big!

In Wetzikon ist alles etwas kleiner als in Winterthur. Alles? Na ja, fast alles. Der Rasenmäher jedenfalls fährt in Wetzikon mit dem grossen Traktor vor. Wir wünschen schöne Ferien und freuen uns auf die Zeit danach. Mit Distant Learning oder wieder wie gehabt und auf jeden Fall mit einem frisch gemähten Rasen!       […]

Weiterlesen